banner
 Mittwoch, 09. Oktober 2019

 Lesung

"Der Traum in uns"

 10 09 Lesung

 "Der Taum in uns", so lautet das Motto Norwegens für seinen Gastlandauftritt während der diesjährigen Frankfurter Buchmesse. Dahinter verbirgt sich die Botschaft, gute Literatur, die es erlaubt, über den eigenen Tellerrand hinaus die Welt mit  anderen Augen zu sehen, für ein respekt- und verständnisvolles, kulturelles Miteinander zu nutzen. Impulsgebend für das Motto war das Gedicht des norwegischen Dichters Olav H. Hauge (1908 -1994) "Das ist der Traum". Norwegen ist das Land großer Literatur, sowie dreier Literaturnobelpreisträger und besitzt nicht nur zahlreiche weltbekannte Autoren, sondern auch die meisten Berufsschriftsteller. Die Norweger gelten als das lesefreudigste Volk Europas.

Wesentlich hierfür erweist sich der seit 2014 jedes Jahr für zwei Tage durch bestimmte Bezirke des Landes rollende Literaturzug mit seinem Bibliothekswagon, begleitet von der Kronprinzessin Mette-Marit. An den Haltepunkten moderiert sie Buchvorstellungen, stellt Schriftsteller vor und liest Textauszüge.

Der Kulturverein Puchheim e.V. lädt mit dieser Veranstaltung zu einer literarischen Entdeckungsreise durch die norwegische Literatur der Gegenwart ein, angereichert durch den Bücherschatz der Stadtbibliothek und den aktuellsten Neuerscheinungen auf dem Tisch der Buchhandlung Bräunling.


Es liest Cordula Hubrich
Moderation Hariet Paschke, u.a.

   Ort: Stadtbibliothek
   Beginn: 19:00 Uhr
   Eintritt frei!!!!
Mittwoch, 15. Januar 2020

Lesung

Krimi, Thriller, Horror...

Krimi, Thriller, Horror...

Eine Lesung am späteren  Abend.....
Als Longseller beleben Krimis seit Jahren den deutschen Buchmarkt und ein Ende ist nicht abzusehen. Ob Regional-, Commedie-, Psycho- oder Sciencefiktionkrimis, als Spitzenreiter gilt das Genre Nordic Noir aus Skandinavien, das zumeist überdurchschnittlich gewalttätig ist, mit Antihelden als Ermittler. Die Autoren schicken ihre Leser  oft auf beängstigende Gratwanderungen zwischen Fiktion und Realität.


In seiner Reihe "Blickpunkt Literatur" bietet der Kulturverein Puchheim e.V. eine Krimilesung für eine düstere Winternacht.

 

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Bräunling
Eintritt; 7,-- € inkl. ein Glas Begrüßungssekt


Einlass: 19 Uhr, Beginn 20 Uhr

  Ort: Das Kaffeehaus, Am grünen Markt