banner

 

Donnerstag, 11. September bis

Sonntag, 19.Dezember 2021

Ausstellung "Das Sichtbare"

Tom Hawes

City of God jpg 09 11 Ausstellung Tom Hawes Bild 5 dancers

Vieles sieht an der Oberfläche anders aus: Afrika, Asien, Europa und Puchheim!

Kunst fängt da an, wo das Sichtbare aufhört" (Schmidt). Im Mittelpunkt stehen eine Reaktion gegen die Oberflächlichkeit des Objektes und ein oft bestätigter Eindruck, dass unsere Ängste und Hoffnungen im Grunde immer und überall auf dieser Welt die gleichen sind.
Deswegen versucht Deutsch-Brite Thomas Hawes in Farben und Formen Grundemotionen zu kommunizieren.
Er möchte die Betrachter zum Nachdenken bringen und ihnen die Vielseitigkeit der „Realität" klarer machen, um dadurch Toleranz zu fördern. Hawes zeigt Ölbilder aus Marokko, Malaysia und Europa (1982-2011) zusammen mit neuen Mixed-Media/Acrylbildern aus Puchheim (2012-2020).

Vernissage: Samstag,11. September 2021, Beginn 17 Uhr

Ausstellungsdauer: 11.9.21 – So. 19.12.21, Besuch zu Öffnungszeiten des Bürgertreffs und nach Vereinbarung

Eintritt: frei

Zu sehen auf der Home Page www.kulturverein-puchheim.de