banner

 Mittwoch, 21. April bis

Sonntag, 09. Mai 2021

 Ausstellung

"Komm lieber Mai"

 21PlakatMaiRGB klein  Gilt der Monat Mai als Hoffnungsträger ?
Bereits im Februar steht die Natur in den Startlöchern, während manch einer noch die viele Dunkelheit beklagt und versucht, sich mithilfe bunter Primeln ein wenig Vorfrühling ins Haus zu holen. Die Zeit, bis der ersehnte Mai uns mit Glücksgefühlen überhäuft, scheint sich endlos zu dehnen. Doch endlich, die Metamorphose der Natur, das Werden und Gedeihen, welches der Wonnemonat jedes Jahr aufs Neue verspricht und verwirklicht, trifft ein. Dieses ließen Künstler*innen des Kulturvereins Puchheim inspirierend auf sich wirken. Mit angewendeter Kreativität, positiven, aber auch kritischen Gedanken entstanden Bilder, Fotografien, Objekte, Skulpturen und Plastiken.
Alles neu macht der Mai ? In diesem Fall nicht alles. Einige der ausgestellten Exponate wurden bereits für die ausgefallene Ausstellung "Magischer Mai" in 2020 angefertigt. Darunter fällt das aus 24 Leinwänden, 30x30cm, zusammengestellte Werk, von 15 verschiedenen Aktiven bemalt und von Angelika Brach als ihr Gesamtwerk gestaltet.
 

 Eintritt frei!

Virtuelle Vernissage am 21. April

Ausstellungsdauer: 21.04. bis 09.05.2021

Konrad Bognerw

 Barbaraw

 brigitte storchw  Oberlew