banner
Mittwoch, 16.05.2018

 Film

"Glückskind"

 05 16 Glückskind  

Die Filmvorführung ist eine der  Schlussveranstaltungen der Aktion "Puchheim liest ein Buch".
Nach dem gleichnamigen Roman von Steven Uhly erzählt der Film "Glückskind" von einem Mann, der den Anschluß an die Gesellschaft verloren hat, aber eine ungewöhnliche Chance ergreift.
Die Literaturverfilmung aus dem Jahr 2014 von Michael Verhoeven mit Herbert Knaup in der Hauptrolle beschreibt den Weg dieses Mannes, der aus dem Schicksal eines Säuglings neuen Lebensmut schöpft.

Musikalisch wird die Veranstaltung umrahmt von der "Puchheimer Saitenmusik".

 

Eintritt frei, Spenden erbeten

Beginn 19 Uhr

Puchheimer Kulturcentrum PUC - Béla-Bartók-Saal